YetAnotherForum
Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Ein echter Support existiert bei Dreamload gar nicht mehr
zelda
#1 Geschrieben : Donnerstag, 8. November 2018 11:53:57
Rang: Kennt sich schon aus

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.02.2010
Beiträge: 16
Um es gleich vorweg zu nehmen, ich kritisiere nicht den support des Forums hier. Der ist nach wie vor seit Jahren super.
Als ich 2010 mit dreamload begann und auch jedes Jahr mit Freude eine Jahresflat bezahlte, vergeht mir mittlerweile die
Zufriedenheit mit diesem Usenet. Früher habe ich gerne im Freundeskreis für Dreamload geworben, nach meinen letzten Erfahrungen
rate ich eher davon ab.

Bei meiner letzten Umbuchungsbitte im August für eine neu erworbene Jahresflat gab es schon erhebliche Verzögerungen. Der support bat wegen
Urlaub-Engpass um Entschuldigung. Meine volle Akzeptanz, denn dafür kann nicht zusätzlich Personal eingestellt werden.


Nun habe ich seit Wochen keinen Zugriff mehr auf meinen für ca. 1 Monat funktionierenden neu bezahlten Jahresflat account.
Ich solle mich ja laut Fehlermeldung, weil meine Zugangsdaten nicht verifiziert werden können (bei der client Version) und bei der Silverlight Version,
dass kein Produkt für diesen Account gültig ist, mit beim SUPPORT in Verbindung setzen.

Das habe ich am 01.11.18 gleich in dreifacher Ausführung gemacht. Eine email direkt an support@dreamload.at, ein eröffnetes Ticket und eine direkte schriftliche Meldung über meine eingeloggten Zugangsdaten auf der Dreamload-Seite unter http://www.dreamload.com/Contact.aspx.
Man sollte doch glauben, dass bei drei Meldevarianten zumindest eine auch Erfolg hat. Bored Angry

Aber im Gegenteil. Noch nicht einmal ein Lebenszeichen, dass man zumindest 'bemüht' ist, sich um meine Störung zu kümmern. Das kann man dann getrost als Geldverbrennung auch moderne digitale Art bezeichnen. Fluchen

Die immer sehr freundliche und extrem hilfsbereite Unterstützung hier im Forum Daumenhoch Happy Smile , kann natürlich wie schon bei anderen Beschwerden nur mitteilen: "Es tut mir leid, aber account Belange kann ich nicht bearbeiten, bitte weiterhin beim support versuchen"

Es tut mir mittlerweile leid, die Hoffnung gehabt zu haben, dass extreme Verzögerungen bei Dreamload eigentlich nur die absolute Ausnahme sein sollten. Wenn aber nach einer Woche Störmeldung noch nicht einmal EIN 'Lebenszeichen' als Antwort kommt, dann ist das wohl eher die Regel geworden.

Natürlich werde ich nun erneut alle drei Kontaktmöglichkeiten an den 'support' in Anspruch nehmen und kann nur gefrustet warten, bis irgendwann meine Störung behoben sein wird. Fluchen
pc-chaot
#2 Geschrieben : Donnerstag, 8. November 2018 12:17:15
Rang: Administration


Gruppe: Moderator, Tester, Administrators, Registered

Mitglied seit: 23.01.2010
Beiträge: 11.613
Wohnort: zu hause
Moinmoin,
ich hab das mal -genau so- weitergeleitet.
Wie Du selber schon geschrieben hast, kann ich keine Support-Anfragen zum Account beantwortendenk

Informationen über meine Test-Umgebungen <--- im Beitrag #4, auch mit den getesteten Betriebssystemen
In meinen Nachrichten-Quellen befinden sich (fast) immer weiterführende Links, Bilderstrecken und Videos!
Weitere Meldungen aus dem IT-Bereich findet Ihr unter heise.de und winfuture.de
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


mfG --pc-chaot--
pc-chaot
#3 Geschrieben : Donnerstag, 8. November 2018 13:01:10
Rang: Administration


Gruppe: Moderator, Tester, Administrators, Registered

Mitglied seit: 23.01.2010
Beiträge: 11.613
Wohnort: zu hause
Antwort von support@dreamload.at

"Die Störung ist behoben. Das ist hier tatsächlich in der Flut der Mails wegen dem Connectionproblem untergegangen.





Mit freundlichen Grüßen

Ihr Dreamload-Support-Team"

Informationen über meine Test-Umgebungen <--- im Beitrag #4, auch mit den getesteten Betriebssystemen
In meinen Nachrichten-Quellen befinden sich (fast) immer weiterführende Links, Bilderstrecken und Videos!
Weitere Meldungen aus dem IT-Bereich findet Ihr unter heise.de und winfuture.de
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


mfG --pc-chaot--
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (2)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

YAFPro Theme Created by Jaben Cargman (Tiny Gecko)
Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,036 Sekunden generiert.