YetAnotherForum
Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Dateien werden nicht entpackt
Todesmarsch
#1 Geschrieben : Montag, 24. November 2014 19:10:46
Rang: Kennt sich schon aus

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 25.03.2010
Beiträge: 24
Hallo,

ich melde jeden Download der Passwort geschützt ist und nach dem Download und mit "automatisch Entpacken" trotzdem noch gepackt ist. Leider habe ich immer den Schaden... und es scheint auch so als ob meine "Fehlerberichte" im Nichts verlaufen..
Echt schade!
Haben sich die Betreiber mal über das Problem gedanken gemacht? Wäre es zuviel verlang die GB nach melden erstattet zu bekommen..auf Kulanz? So um der Kundenzufriedenheit?

Gruß
T.S.
Emigrant
#2 Geschrieben : Montag, 24. November 2014 21:57:30
Rang: Guest

Gruppe:

Mitglied seit: 15.10.2009
Beiträge: 1.527
Zitat:
Haben sich die Betreiber mal über das Problem gedanken gemacht? ......und es scheint auch so als ob meine "Fehlerberichte" im Nichts verlaufen..

Ja haben sie. Es wird in einer der nächsten Updates umgesetzt, sie verlaufen durchaus nicht im "nichts" .
Zitat:
Wäre es zuviel verlang die GB nach melden erstattet zu bekommen..auf Kulanz? So um der Kundenzufriedenheit?

Seh ich auch so. Allerdings nur, wenn es sich um Titel aus den Clients handelt.
NZB´s sind aussen vor.
Hat Du ein Ticket aufgemacht?
http://page.dreamload.eu...pport/18/online-support


EDIT!!!!!!
Bitte alle Clients mit dem jeweils neuesten Update verwenden.

Ohne Updates keine Erstattung
Todesmarsch
#3 Geschrieben : Mittwoch, 26. November 2014 23:16:20
Rang: Kennt sich schon aus

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 25.03.2010
Beiträge: 24
Hallo, nein habe kein Ticket aufgemacht.. hatte eigentlich erwartet, dass der "Fehler melden" button sowas unnötig macht.. aber danke für den Link werde nun eins aufmachen, da ich schon viele GB verloren habe..
pc-chaot
#4 Geschrieben : Donnerstag, 27. November 2014 10:12:21
Rang: Administration


Gruppe: Moderator, Tester, Administrators, Registered

Mitglied seit: 23.01.2010
Beiträge: 18.875
Wohnort: zu hause
Moin,

welche Version des Classic-Clients verwendest Du und welches Betriebssystem?
hast Du Net-Framework 3.5 (SP-1) UND Net-Framwork 4 installiert und auch aktiviert?
Bist Du sicher, "Autoentpacken=Ein" in den Einstellungen/erweiterte Einstellungen->diverse aktiviert hast?

Denn, mit dem aktuellen Client ist die von Dir geschilderte Panne (normalerweise) nicht möglich, da der aktuelle Classic-Client und auch der aktuelle Silverlight-Client auf die Dreamload-interne PW-Datenbank zugreifen. (Die aktuelle Version ist 1.674 Silverlicht-Client aktuelle Version: AppVersion:v2.1.5385.27091 / SLVersion:v5.1.30514.0 )

Deswegen der rot geschriebene Hinweis von Emigrant.
Nur, wenn Net-Framework in beiden Versionen aktiv sind UND der aktuelle Client verwendet wird UND "Nach dem Download automatuisch entpacken" aktiviert ist, gibt es eine Erstattung bei Verlust von Download-Volumen!
(Das gilt auch für den Silverlight-Client, siehe dazu >HIER<)


Kannst Du mir bitte (mittels einer PN) einige von Dir beanstandete Magnetlinks zusenden, damit ich das prüfen kann?
(Den Magnetlink bekommst Du mittels Rechtsklick auf die Filegruppe -> Magnetlink kopieren bzw. mit Linksklick auf das Symbol mit 2 übereinander liegenden Blättern in die Zwischenablage kopiert, dann einfach in der PN einfügen mit "Strg-V", beim Silverlight-Client durch Klicken auf den schrägen bleuen Doppelpfeil)

Das Nennen von Titeln und die Angabe von Magnetlinks im Forum sind untersagt!

Informationen über meine Test-Umgebungen <--- im Beitrag #4, auch mit den getesteten Betriebssystemen
In meinen Nachrichten-Quellen befinden sich (fast) immer weiterführende Links, Bilderstrecken und Videos!
Weitere Meldungen aus dem IT-Bereich findet Ihr unter heise.de und winfuture.de
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


mfG --pc-chaot--
Emigrant
#5 Geschrieben : Donnerstag, 27. November 2014 11:42:59
Rang: Guest

Gruppe:

Mitglied seit: 15.10.2009
Beiträge: 1.527
"[AppVersion:v1.8.4877.17704 / SLVersion:v5.1.30514.0 /
OSVersion:v6.1.7601.65536] "

E-Mails mal lesen
Silverlight Client Updaten,
sonst Passwortprobleme
Du hast die alte Version.
Die Gutschrift erfolgt auf Kulanz.
Letztmalig, wenn du deine clients nicht updatest.
Todesmarsch
#6 Geschrieben : Donnerstag, 27. November 2014 21:21:35
Rang: Kennt sich schon aus

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 25.03.2010
Beiträge: 24
Hallo,
ja das war wohl das Problem! Kann es zwar noch nicht bestätigen aber ich hatte definitiv noch die 1.8 er Version.. bin wohl wegen den "automatischen Updates" verwöhnt und wusste nicht, dass ich das per Hand machen musste, sorry absolut mein Fehler! Wer lesen kann ist klar im Vorteil..:/
Danke für die Info!
Toller Support! Hier im Forum und per Ticket! *DaumenHoch*
pc-chaot
#7 Geschrieben : Freitag, 30. August 2019 12:46:45
Rang: Administration


Gruppe: Moderator, Tester, Administrators, Registered

Mitglied seit: 23.01.2010
Beiträge: 18.875
Wohnort: zu hause
Aktuelle Meldung zu einigen Releases, die der SL-Client nicht entpacken kann

Es kommt vor, daß einige der Uploader ihre Postings doppelt sichern. Also zum Beispiel mit willkürlichen, wechselnden rar-Archiv-Namen (manchmal sind auch die par2 betroffen). Diese müssen dann mittels Quickpar manuell umbenannt werden. Oder ihr nutzt gleich den Classic-Client, der kann das automatisch umbenennen und entpacken.

Hier mal eine kleine anleitung (aus einem Release-Forum):


Hier eine kleine Anleitung zum entpacken von verschlüsselten Dateien, die direkt von den Releasern kommen.

Als erstes ladet ihr mit eurem Downloadprogramm die Dateien runter. Wenn sie verschlüsselt sind gibts drei verschiedene Varianten.

Die erste Variante:

Mit Par2 Satz.




Wie ihr seht, haben alle Dateien zufällig geheaderte Namen.

Deshalb braucht ihr Quickpar zum Restoren der Original Dateinamen.

Click mich!

Quickpar installieren, doppelclick auf die Par2 Datei und bei "Automatisch wiederherstellen" den Haken setzen.



Dann warten bis Quickpar durch ist. Jetzt sind alle verschlüsselten Dateien umbenannt.



Danach ganz normal mit Winrar 5 entpacken.



Die zweite Variante, :


Ihr seht, dass augenscheinlich keine Par2 Dateien vorhanden sind. Sie sind aber da.

Nehmt eine der kleineren Dateien und hängt .par2 als Endung ran, damit sie für quickpar erkennbar ist. Diese mit Quickpar wie oben beschieben starten und so vorgehen.

Den Rest wie oben beschrieben ausführen.

Die Dritte variante (Oft bei Apps):


Mir Quickpar reparieren wie oben angegeben.


Jetzt alle Rar Archive markieren und entpacken:




Jetzt seht ihr die rar Dateien mit Part1, Part2 usw.




Diese könnt ihr wie gewohnt entpacken und ihr habt den Stuff.

Informationen über meine Test-Umgebungen <--- im Beitrag #4, auch mit den getesteten Betriebssystemen
In meinen Nachrichten-Quellen befinden sich (fast) immer weiterführende Links, Bilderstrecken und Videos!
Weitere Meldungen aus dem IT-Bereich findet Ihr unter heise.de und winfuture.de
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


mfG --pc-chaot--
Statler
#8 Geschrieben : Freitag, 30. August 2019 21:42:52
Rang: Ist neu hier


Gruppe: Developer, Tester, Registered

Mitglied seit: 08.12.2010
Beiträge: 29
Auf Super-How_To_Do Anleitungen folgen ja immer doofe Nachfragen.
Funktioniert das auch mit Multipar?
Wäre ja schön nur mit einem Entpack-Prog auszukommen.
pc-chaot
#9 Geschrieben : Samstag, 31. August 2019 11:43:18
Rang: Administration


Gruppe: Moderator, Tester, Administrators, Registered

Mitglied seit: 23.01.2010
Beiträge: 18.875
Wohnort: zu hause
Moinmoin,
In Multipar gibt es die -Funktion "Dateien automatisch wiederherstellen" und "Umbenennen" nicht.
Ich verwende immer noch 'Quickpar und bin damit zufrieden.
Ich konnte das Problem leider (noch) nicht nachvollziehen, da mir vom Support bzw. dem User keine Magnetlinks zur Verfügung gestellt wurden und man im Silverlight-Client keine Dateinamen im Suchfeld eingefügt werden kann.
In dem Forum, wo ich die Anleitung her habe, ist das Problem seit 9.1.2019 bekannt, aber beim Silverlight-Client wohl erst vor kurzem beobachtet worden.

Informationen über meine Test-Umgebungen <--- im Beitrag #4, auch mit den getesteten Betriebssystemen
In meinen Nachrichten-Quellen befinden sich (fast) immer weiterführende Links, Bilderstrecken und Videos!
Weitere Meldungen aus dem IT-Bereich findet Ihr unter heise.de und winfuture.de
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


mfG --pc-chaot--
pc-chaot
#10 Geschrieben : Montag, 16. Dezember 2019 14:03:27
Rang: Administration


Gruppe: Moderator, Tester, Administrators, Registered

Mitglied seit: 23.01.2010
Beiträge: 18.875
Wohnort: zu hause
Moinmoin,
im SL-Client tauchen (vor allem im Musik-Bereich) Dateigruppen auf, bei denen das Tuturial NICHT funktioniert.
Hier bitte den Classic-Client benutzen!
Dazu bitte im SL-Client auf den kleinen schrägen Doppelpfeil bei der Filegruppe klicken (Magnetlink wir in die Zwischenablage kopiert) dann den Classic-Client öffnen, der erkennt den Magnetlink und fragt, ob dieser verwendet werden soll. Auf "o.k." klicken und die Filegruppe downloaden.
Es kommt also vor, daß der SL-Client die par2-Dateien nach der Überprüfung löscht.
Tip:
In der Filegruppe im SL-Client die Filegruppenansicht wählen, die par2-Dateien manuell einzeln nachladen, ins Filegruppenverzeichnis schieben und dann klappt das mit dem Umbenennen durch Quickpar!

Informationen über meine Test-Umgebungen <--- im Beitrag #4, auch mit den getesteten Betriebssystemen
In meinen Nachrichten-Quellen befinden sich (fast) immer weiterführende Links, Bilderstrecken und Videos!
Weitere Meldungen aus dem IT-Bereich findet Ihr unter heise.de und winfuture.de
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


mfG --pc-chaot--
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (2)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

YAFPro Theme Created by Jaben Cargman (Tiny Gecko)
Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,097 Sekunden generiert.