YetAnotherForum
Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

iOS 11.0.3: Apple legt noch ein Bugfix-Update nach
pc-chaot
#1 Geschrieben : Donnerstag, 12. Oktober 2017 11:15:43
Rang: Administration


Gruppe: Moderator, Tester, Administrators, Registered

Mitglied seit: 23.01.2010
Beiträge: 9.150
Wohnort: zu hause
In iOS 11.0 steckte offenbar der Wurm: Apple hat vor iOS 11.1 erneut ein Bugfix-Update eingeschoben. Diesmal werden Audio- und Haptik-Probleme behoben, zudem konnte der Bildschirm einfrieren.

Zum bereits dritten Mal nach Veröffentlichung von iOS 11.0 am 19. September hat Apple ein kleineres Update publiziert, das Fehler beheben soll.
iPhone 7 ohne Feedback

iOS 11.0.3 steht seit Mittwochabend zum Download bereit und soll eine reine Bugfix-Aktualisierung sein, wie der Konzern betont. Auf einem iPhone 7 in der Mac & i-Redaktion war die Aktualisierung knapp 280 MByte groß. Apple zufolge wurde ein Problem behoben, bei dem das "akustische und haptische Feedback" bei "einigen" iPhone-7- und iPhone-7-Plus-Geräten nicht funktioniert. Auf dem iPhone 6s konnte es wiederum vorkommen, dass der Touch-Input auf dem Bildschirm fehlschlug – allerdings nur, wenn das Display "nicht durch Originalersatzteile von Apple ersetzt" worden war.

Warnung vor Ersatzdisplays

Apple warnt im Beipackzettel zu iOS 11.0.3 zudem davor, dass Ersatzdisplays von Drittanbietern "möglicherweise die visuelle Qualität beeinträchtigen" könnten oder nicht korrekt funktionierten. "Apple-zertifizierte Bildschirmreparaturen werden von autorisierten Experten unter Verwendung von Apple Originalteilen durchgeführt", so der Konzern. Es ist unklar, warum ein Softwareupdate ausreicht, um Touchscreen-Probleme mit Austauschdisplays zu lösen – womöglich fragte Apple deren Herkunft aus Sicherheitsgründen ab und iOS verweigerte dann in Teilen seinen Dienst. Nähere Angaben zum Thema, die Apple in seinem Supportbereich veröffentlichen wollte, lagen zunächst noch nicht vor.

iOS 11.1 im Betatest

iOS 11.0.3 enthält offenbar keine neuen Sicherheitsfixes. Auf Apples Website heißt es nur, das Update enthalte "die Sicherheitsinhalte von iOS 11".

Apple testet aktuell iOS 11.1 mit Entwicklern und Teilnehmern des öffentlichen Betaprogramms. Die Aktualisierung, die wohl spätestens im November erscheint, bringt unter anderem neue Emojis mit und ist bereit für Apple-Music-Streaming zusammen mit watchOS 4.1.

QUELLE mit Links

Informationen über meine Test-Umgebungen <--- im Beitrag #4, auch mit den getesteten Betriebssystemen
In meinen Nachrichten-Quellen befinden sich (fast) immer weiterführende Links, Bilderstrecken und Videos!
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


mfG --pc-chaot--
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

YAFPro Theme Created by Jaben Cargman (Tiny Gecko)
Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,033 Sekunden generiert.